Über uns

 

Willkommen im Heidebad

Sanierung der Wasserumwälzung in Schwimmzentrum Heidebad

Erneuerung der Pumpen-, Motoren- und Regelungstechnik

Die Umwälzpumpen und deren Steuerung im Schwimmzentrum Heidebad stammen aus den 1970ern. Die häufigen Störungen und kostspieligen Reparaturen der vergangenen Jahre sollen ein Ende haben. Der SVI 95 will die Steuerung und die Umwälzpumpen in den nächsten Jahren ersetzen. Da der SVI 95 die notwendige Sanierung nicht in einem Stück stemmen kann, werden zur Saison 2019 zwei von insgesamt fünf Umwälzpumpen neu installiert. Alle Arbeiten werden schon jetzt einem optimalen Gesamtkonzept angepasst. Dazu gehört die Gesamterneuerung der Steuerung und Regelungstechnik, auch für z.T. alte vorerst verbleibende Pumpen. Es werden Nachhaltigkeit, Senkung des Stromverbrauchs und Betriebssicherheit oben angestellt.
Die Fa. Manfred Vogel Hemer (siehe auch das Foto vom Messerstand in Dortmund) zeichnet verantwortlich für die Auswahl der Pumpen und Regelungstechnik, SPIE SAG GmbH Iserlohn montiert die neue Verrohrung, die Rösner GmbH überarbeitet einen Rohwasserspeicher, Björn Beielstein erneuert eine Beckenheizung, die Elektroinstallation geschieht in Eigenleistung durch Vereinsmitglieder.

 

Die Kleinschwimmhalle in der Grundschule Lichte Kammer bleibt voraussichtlich bis zum 28. Februar 2019 wegen Bauarbeiten geschlossen.

Am 22. September um 10:00 Uhr öffnete das Heidebad zum  2. Iserlohner Hundeschwimmen. Bis 18:00 Uhr nutzten 272 Hunde und 562 zweibeinige Begleiter die Gelegenheit, im Heidebad zu schwimmen, zu paddeln, zu schauen, ….

zur IKZ Fotostrecke

zum IKZ Video

Erfahre mehr

Wassertemperatur Nichtschwimmerbecken:      kalt

Wassertemperatur Schwimmerbecken:               kalt

Der I95 auf Facebook.

Aktuelle Termine