52. Itze-Gunst-Pokal im Heidebad

  • Christine
  • 1115 Klicks
  • Keine Kommentare
  • Keine Tags

Der Itze-Gunst-Pokal geht in diesem Jahr an die Auswahl des Schwimmverbandes NRW. Der Pokal wurde  im Iserlohner Freibad Heidebad ausgespielt. Mit dem Iserlohner Wasserballer Carlo Pavljak konnte die Auswahl ohne Punktverlust den Pokal sicher nach NRW holen.

Abschluss-Tabelle:

1. SV ( Schwimmverband) NRW 8:0  58:32 Tore
2. LG ( Landesgruppe ) Ost        6:2  48:41 Tore
3. LG Nord                                4:4 38:42 Tore
4. Niederlande                           2:6  40:52 Tore
5. LG Süd                                 0:8  34:54 Tore

wobei die Niederlande nicht um den Pokal mitgespielt hat.

Spielergebnisse:

Freitag: SV NRW :LG Ost  15:10; LG Süd:LG Nord  10:12
Samstag: Niederlande:LG Ost 9:16; SV NRW:LG Süd 14:7
Niederlande:LG Nord 9:11; LG Ost:LG Süd 14:9, SV NRW:LG Nord 12:7
Sonntag: Niederlande:LG Süd 14:8, LG Ost:LG Nord 11:8, Niederlande:SV NRW 8:17

Der Turnierverlauf funktionierte reibungslos im Heidebad. Vor allem Dank des Einsatzes von Domien Te Riele und Sarah Dziura ( Wasserballbeauftragte des      I 95).