Ausflug ins Kiki-Island

  • Christine
  • 1925 Klicks
  • Keine Kommentare
  • Keine Tags

Letzten Samstag trafen sich um 12 Uhr  sieben Kinder des SV Iserlohn 1895 mit den Jugendwarten Elena Sahmel, Pia Müller und Franca Brinkschulte, um einen Tag, nicht wie gewohnt im Wasser, sondern an Land im Kiki Island zu verbringen. Nach dem die Tische in Windeseile zusammengeschoben waren und alle ihre Jacken und Schuhe verstaut hatten, ging der Spaß auch schon los. Den ganzen Tag wurde gerutscht, geklettert, auf Trampolinen und Hüpfburgen gesprungen oder mit dem großen Lemuren Kiki getanzt.
Zwischendurch wurden einige Pausen eingelegt, um sich zu erholen und etwas zu essen und zu trinken oder hin und wieder die Betreuer zu erschrecken. Nach einem langen Tag voller Spaß wurden die Kinder um 18 Uhr wieder von ihren Eltern eingesammelt und freuen sich nun schon auf den nächsten gemeinsamen Ausflug des Schwimmvereins I95.