Neuigkeiten

  • Christine
  • 1167 Klicks
  • Keine Kommentare
  • Keine Tags

[gallery link="file" ids="1082,1077,1078,1081,1080,1085,1084,1083,1079,1087,1088,1086"] Pünktlich um kurz vor 10:00 Uhr öffnete Schwimmmeisterin Ute Tretschok die Tür für die ersten Badegäste im Heidebad. Ungeduldig warteten schon einige Schwimmer/innen vor der Tür. Dann konnte es endlich wieder losgehen. Als erstes im Wasser war wie im Vorjahr Martina Schilling. Auch ein Teil des I 95- Vorstandes war beim Anschwimmen dabei. So gingen  u.a. I 95-Präsident Hans-Georg Renzel und der Schatzmeister Hans-Jürgen Michels ins Wasser, um die ersten Bahnen dieses Jahr im Heidebad zu schwimmen.…

ERFAHRE MEHR
  • I95
  • 1371 Klicks
  • Keine Kommentare
  • Keine Tags

Am 3. Mai wird die diesjährige Freibadsaision im Heidebad gestartet. Am Sonntag können sich alle ab 10:00 Uhr bei einem kleinem Umtrunk selbst ein Bild über die Neuerungen im Heidebad machen. Nach der umfangreichen Sanierung der beiden Schwimmbecken und deren Umgänge in den letzten beiden Wintern gibt es eine neue Attraktion  für die kleinsten Wasserratten. Auf der Fläche vor dem kleinen Planschbecken findet sich jetzt eine Kinderwasserfontäne. Die Mittel dazu stammen aus Spenden der evangelischen Kirchengemeinde Maria-Magdalena und der LVM…

ERFAHRE MEHR
  • Christine
  • 853 Klicks
  • Keine Kommentare
  • Keine Tags

Am vergangenen Wochenende startete die SGW Iserlohn beim HEAD-Trophy in Bochum. Trotz starker Konkurrenz präsentierten sich die 12 Aktiven gut, erschwammen neue Bestzeiten sowie gute Platzierungen. So schwamm Anna Sinjakow (99) über 100m Brust eine neue Bestzeit von 1:34,31. Helena Tripp (99) verbesserte ihr Zeit über 50m Schmetterling (00:40,50). Isabel Vollmer (00) schwamm eine 00:32,36 über 50m Freistil. Lina Hartmann (99) verbesserte ihre Zeit über 200m Schmetterling auf eine 03:29,92. Lisanne Passolat (01) startete über 200m Lagen und stellte eine…

ERFAHRE MEHR
  • Christine
  • 782 Klicks
  • Keine Kommentare
  • Keine Tags

Am 17 April 2015 starteten 41 Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren beim heimischen Wettkampf und sammelten erste Erfahrungen. Da der Wettkampf auf das Beendigen der Bahn ausgelegt war, erhielt jeder Teilnehmer eine Urkunde mit Angabe seiner Zeit für jede Strecke und für die Teilnahme am Wettkampf eine Teilnehmermedaille. Ein Ranking wurde bewusst nicht durchgeführt damit die gesammelten Erfahrungen im Vordergrund stehen. Wir bedanken uns bei den Teilnehmern: Lavinia Mongiello(07), Greta Weiland(06), Kim Kaqija(05), Isabella Kabak(05), Neele Srejic(06),…

ERFAHRE MEHR
  • Christine
  • 915 Klicks
  • Keine Kommentare
  • Keine Tags

Der SV Iserlohn 1895 freut uns über einen neuen Vereinsbus. Durch eine großzügige Spende der Sparkasse Iserlohn in Höhe von 5000,00 EUR und dank guter Beziehungen zu einem heimischen Autohaus  war diese Anschaffung möglich. Der vorhandene Vereinsbus ist 20 Jahre alt und war durch die fehlende grüne Plakette nur noch eingeschränkt einsetzbar. Ebenfalls hätte die anstehende TÜV-Hauptuntersuchung im Juni nur mit unwirtschaftlichen Reparaturen bestanden werden können. Das neue Fahrzeug kann nun wieder uneingeschränkt zu Schwimmwettkämpfen, Wasserballspielen und Aktivitäten der Jugend…

ERFAHRE MEHR
  • I95
  • 1040 Klicks
  • Keine Kommentare
  • Keine Tags

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung wurden der Präsident Hans-Georg Renzel und der Vorsitzende Rüdiger Schilling durch Wiederwahl in ihren Ämtern bestätigt. Eine besondere Ehrung erhielt Hans-Georg Renzel für seine jahrzehntelange ehrenamtliche Tätigkeit beim SV Iserlohn. So überreichte Theo Springob, stellvertretener Vorsitzender des Schwimmverbandes Südwestfalen, dem Präsidenten des    I 95 neben einer Urkunde die silberne Ehrennadel des Verbandes. Im Laufe der Versammlung berichtete der Geschäftsführer Ralf Brinkschulte über den Stand der bisherigen Sanierungsmaßnahmen und den weiteren Planungen auf dem Weg zum Sport-…

ERFAHRE MEHR
  • Christine
  • 790 Klicks
  • Keine Kommentare
  • Keine Tags

Rechtzeitig zum Ende der Freibadsaison ist es dem SV Iserlohn 95 mit Unterstützung von privaten Sponsoren, Freunden und Helfern gelungen, eine neue Lichtanlage zu installieren und in Betrieb zu nehmen. So wird das Heidebad auch in den letzten Wochen der Saison 2014 um 6:00 Uhr für die Frühschwimmer öffnen. Wegen der fehlenden Beleuchtung musste in den letzten Jahren die morgendliche Öffnung aus Sicherheitsgründen auf 7:00 Uhr verschoben werden. Öffnungszeiten des Heidebades: Mo – Fr: 6:00 bis 20:00 Uhr Sa u.…

ERFAHRE MEHR
  • Christine
  • 779 Klicks
  • Keine Kommentare
  • Keine Tags

Der Itze-Gunst-Pokal geht in diesem Jahr an die Auswahl des Schwimmverbandes NRW. Der Pokal wurde  im Iserlohner Freibad Heidebad ausgespielt. Mit dem Iserlohner Wasserballer Carlo Pavljak konnte die Auswahl ohne Punktverlust den Pokal sicher nach NRW holen. Abschluss-Tabelle: 1. SV ( Schwimmverband) NRW 8:0  58:32 Tore 2. LG ( Landesgruppe ) Ost        6:2  48:41 Tore 3. LG Nord                                4:4 38:42 Tore 4. Niederlande                           2:6  40:52 Tore 5. LG Süd                                 0:8  34:54 Tore wobei die Niederlande nicht um den Pokal mitgespielt…

ERFAHRE MEHR
  • Christine
  • 778 Klicks
  • Keine Kommentare
  • Keine Tags

Perfekte Trainingsbedingungen fand wieder einmal die U14-Nationalmannschaft um Trainer Christian Vollmert im Iserlohner Heidebad vor. Bereits zum zweiten Mal schlug der Wasserballnachwuchs seine Zelte für fünf Tage im Heidebad auf. Insgesamt 27 Wasserballer hatten Christian Vollmert und sein Kollege Peter Dubinak nach mehreren Sichtungslehrgängen in die Waldstadt eingeladen. Aus diesen werden dann 13 bis 15 Spieler für die nächsten Länderspiele ausgewählt. Täglich zwei Einheiten zu je drei Stunden trainierten die jungen Wasserballer im Heidebad. Zu Gast war ebenfalls die niederländische…

ERFAHRE MEHR
  • Christine
  • 767 Klicks
  • Keine Kommentare
  • Keine Tags

Finstere Gestalten machen derzeit das Iserlohner Heidebad unsicher. Nach einem heftigen Sturm sind dort 39 kleine und große Piraten gestrandet, haben ihr Zelte aufgeschlagen und überfallen bei jeder Gelegenheit zusammen mit ihren acht Anführern ahnunglose Besucher. Besonders schlimm traf es Katrin Brenner, Erste Beigeordnete der Stadt Iserlohn, den Geschäftsführer des I 95, Ralf Brinkschulte und Schwimmmeisterin Ute Tretschok. Nach dem Überall wurden die drei Opfer ins Meer geworfen, um mögliche Spuren des dreisten Raubes vor den Ermittlungsbehörden zu verwischen. Dabei…

ERFAHRE MEHR